Warum Carbono? Leistung, Einfachheit und Kosteneffizienz.

"Die Effektivität bei der

Unterstützung sogar komplexer Aufgaben

war wirklich überraschend."

Einfachheit > Kein Endanwendertraining notwendig

Der Gebrauch von Carbono ist sehr einfach. Aus Sicht eines Endanwenders ist es nichts weiter als das Öffnen einer Exceldatei, die Eingabe von Informationen und Daten, und das Speichern der Datei. Tatsächlich sind Anwender immer wieder erstaunt, wenn sie erfahren, dass diese Daten automatisch in einer zentralen Arbeitsmappe gesammelt und konsolidiert, und von dort weiterverarbeitet werden. Dies ist einer von Carbonos größten Vorteilen: es greift nicht in die gewohnte Arbeitsweise der Endanwender ein. Dieses Fehlen jeglicher technologischer Barriere erhöht die Chance, daß ein Prozess, der mit Carbono aufgesetzt wurde, im Unternehmen de facto reibungslos funktioniert.

.